Kaum ein Laut dringt durch die mächtigen Stämme der heimischen Tanne oder der kanadischen Zeder unserer Naturstammhäuser. Das naturbelassene Holz strahlt Behaglichkeit, Wärme und Geborgenheit aus und überzeugt mit seinem spürbar gesunden Wohnklima. Wer die Tür des Naturstammhauses hinter sich schließt, den empfangen Ruhe und Schutz. Die Hektik des Alltags wird weit hinter sich gelassen.

Für unsere Naturstammhäuser werden nur heimische Tannen und kanadisches Zedernholz, welche strengsten Kriterien unterliegen, verwendet. Tannen stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft mit dem Gütesiegel FSC. Die Stämme werden im Winter gefällt, in Rinde gelagert und vor der Verarbeitung mit Wasserstrahl entrindet. Durch Verwendung spezieller Verschraubungen zum Heben der Stämme, können Beschädigungen des Holzes vermieden werden. Sorgfältige Bearbeitung ist daher enorm wichtig. Dieses spezielle Verfahren benötigt eine Vorlaufzeit von 6-8 Monaten. Eine Auftragserteilung bereits ca. 1 Jahr vor Baubeginn gibt Ihren Stämmen die nötige Zeit um reifen zu können.

 Lassen Sie sich auf den nächsten Seiten inspirieren von der außergewöhnlichen Welt des Wohnens in einem Naturstammhaus von Esterbauer!

Für Fragen und Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung!

Vorteile eines Rundstammhauses

Ökologie & Nachhaltigkeit

  • Aktiver Beitrag zum Klimaschutz durch die Verwendung ökologischer Materialien und Dämmungen
  • Holz als erneuerbare Baustoffquelle, die die geringsten Erzeugungs- und Entsorgungskosten aller Baustoffe erfordert
  • Wohngesundheit, hohe Behaglichkeit und sehr gutes Raumklima durch diffusionsoffene Außenwände ohne Dampfsperren
  • Holz ist Co2-neutral – das heißt es entsteht nie mehr Kohlenstoffdioxyd (CO2), als im lebendigen Baum gespeichert war
  • Holz verhindert elektrostatische Aufladungen
  • Bestens geeignet für Allergiker

Bauphysikalische Eigenschaften

  • Erhöhter Schallschutz
  • Holz ist diffusionsoffen und gleicht Temperaturschwankungen aus
  • Lange Lebensdauer
  • Natürliche Widerstandsfähigkeit gegenüber chemischer Angriffe
  • Kalkulier- und berechenbare Brennbarkeit, ein großer Vorteil gegenüber Stahl- und Stahlbeton

Bauablauf

  • Hohe Vorfertigung im Werk möglich
  • Kurze Montage- und Bauzeiten, geringere Abhängigkeit von Witterungsbedingungen
  • Freie Grundrissgestaltung möglich
  • Erbringung von Eigenleistungen möglich

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns Sie kennen zu lernen!

Für Fragen und Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung!

 Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin, um Ihnen im persönlichen Gespräch alle Fragen über das Bauen mit Esterbauer Holzbau zu beantworten!




Zurück zur Übersicht